Kontakt

    José Maireles-Fuentes
    Vertrieb

    M: +49 170 608 1979

    Welche Getränke Sie nie wieder ausschenken dürfen, wenn Sie unglaublich auf der Karte haben!

    Herzlichen Glückwunsch!

    Sie haben unglaublich kennen gelernt und wir sind sicher: Sie sind begeistert! Jetzt stellt sich die Frage:

    Was darf die Flasche kosten und wer wird sie trinken wollen?

    Nun, die Preise sind verschieden – unglaublich wird quer durch die Republik für Preise von 3,50 EUR bis zu 7,50 EUR pro Flasche verkauft.

    So können wir Ihnen natürlich auch nicht die Empfehlung geben, denn Sie kennen Ihre Gäste und Ihre Karte!

    Aber vielleicht helfen Ihnen folgende Anregungen bei der Einsortierung:

    Unglaublich ist, was der Name verspricht:

    unglaublich erfrischend, unglaublich lecker – unglaublich gut!

    Und genau so wie der Name verspricht passt es zu unglaublichen Momenten: das können Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten und viele weitere Feiern sein, aber auch die privaten, stillen und intimen Momente!

    So kann es nicht den unglaublich-Genießer geben – unglaublich passt einfach in unglaublich vielen Momenten!

    Warum Sie ab heute ein schlechtes Gewissen haben sollten, wenn Sie Ihren Gasten das Alltägliche weiter anbieten?

    I. Weinschorle oder gespritzer Weißwein

    Geht ab heute nicht mehr mit Wein und Wasser – das ist so langweilig. Das ist Wein, wenn man nicht viel trinken darf oder es steht als Synonym für Sodbrennen.

    Wollen Sie das Ihren Gästen antun?

    unglaublich HANNA ist auch ein Weincocktail mit Pfiff!

    Der Unterschied:

    Wir haben keinen Wein gemacht, der jetzt mit Wasser verdünnt wird – wir haben eine perfekte Symbiose aus Riesling, Holunder und Zitrone kombiniert!

    Die Zutaten sind speziell ausgewählt und zusammengestellt, die Rezeptur entwickelt und in vielen (oft lustigen) Stunden probiert und verfeinert bis wir restlos zufrieden waren!

    Dabei sind wir immer eins geblieben: Echte Wein Liebhaber!

    Daher gilt: hochwertigste Zutaten, mit Liebe zum Wein ausgewählt – eben der leichte Weingenuss oder die Weinschorle die immer eine sein wollte!

    II. Prosecco

    RingRingRing – klingelt der Wecker?

    Ist das noch Trend?

    Klingt nach „Stööößchen“!

    Wollen Sie wirklich ein Getränk ausschenken, was per Gesetzt davor bewahrt werden musste, nicht in Dosen von Paris Hilton chauffiert zu werden?

    Bei allem Respekt vor Frau Hilton: wir sind neu und innovativ und schmecken auch noch!

    Prosecco kennt nun wirklich jeder und was ist besser zum Anstoßen in einem unglaublichen Moment als ein unglaubliches Getränk?

    III. Hugo

    Lustiger Name und dann?

    Undefiniertes-Zusammensetzung-von-irgendwas-mit-Holunder-was-man-endlos-trinken-kann-und-garantiert-einen-dicken-Kopf-bekommt!

    Ja, pragmatischer Ansatz und eine gute Möglichkeit offene Weine, Proseccos oder Sekt noch los zu bekommen – aber will man das wirklich?

    Genuss?

    Bringen Sie Ihre Gäste auf den richtigen Weg zurück!

    Genuß unterstützen wir mit ganzem Herzen und einen Trend auch: den Trend zu guten Zutaten!

    Das mit einer Rezeptur die super schmeckt, bekömmlich ist und einen reproduzierbare Qualität gewährleistet – dabei sind wir das geblieben, was wir seit jeher waren:

    Winzer mit Respekt vor der Rebe und dem Wein!

    Das verbietet Zutaten von der Resterampe und eigentlich auch schon den Vergleich mit einem Getränk bei dem die meisten Gespräche mit dem Satz beginnen:

    „Oh, ich hatte mal einen Kater der hieß genau so!“.

    IV. Weißwein

    Nun, das verstehen wir!

    Ein Wein ist ein Wein – ein perfektes Getränk und man findet quasi immer den Passenden: zu jedem Gericht, zu jedem Anlass!

    Aber es ist halt einfach manchmal die eine Spur zu viel! Wein rundet ab: den Ausflug, den Tag, das Essen – unglaublich mischt mit!

    Sollten Sie jemals erleben, dass einer Ihrer Gäste zögert:

    „Einen Wein oder doch besser ein Wasser?“

    “Ich muss ja noch...“

    Vielleicht sogar an ein Radler bzw. Alster denkt?

    Greifen Sie rettend ein! Wasser ist zum Waschen da und Radler oder Alster?

    Naja, urteilen Sie selbst!

    Ein natürlicher Weingenuss ist das Licht am Ende des Tunnels!

    Die Betonung liegt in diesem Fall auf Genuss – nicht ein echter Wein, der mit Wasser zwangsverheiratet wird, sondern die ausgewählte Symbiose vom ersten Moment bis zum unglaublichen Genuss!

    Nur bitte eins beachten: unglaublich enthält auch noch Alkohol. Also bei Teilnahme am Straßenverkehr natürlich die Finger davon weg lassen!

    Sie möchten mehr über unsere Gewerbekonditionen erfahren oder über einen nicht aufgeführten Grosshändler unglaublich kaufen?

    Melden Sie sich. Wir freuen uns!

    Unsere Außendienstmitarbeiter beraten Sie gerne!

    *Pflichtfelder
    • Umkreissuche:


    Unsere Zutaten

    Deine Momente